Nr.10-WiFi Kit

Das WIFI Modul (Wireless-2) wird am Communication Interface Kontakt angeschlossen. Der Dobot wird gleichzeitig per USB am Computer angeschlossen:

1. WiFi Modul einrichten

Zum Einrichten muss das WIFI Modul zusammen mit der USB Verbindung angeschlossen sein. Nach der Einrichtung kann der Dobot ohne USB Verbindung verwendet werden.

1. Öffnen Sie DobotStudio, klicken Sie Connect→Tools→ Wi-Fi um zu den WIFI Einstellungen zu kommen.

2.Geben Sie ihre WLAN Daten ein.

  • Wifi Namen unter SSID eingeben;

  • Wifi Passwort unter Password eingeben;

  • Wenn Sie die DHCP Funktion verwenden wollen klicken Sie das Kästchen an;

  • Wenn Sie die DHCP Funktion nicht nutzen wollen geben Sie IP Adresse, Netmask, Gateway und DNS manuell ein.

Wenn Sie fertig sind können Sie OK wählen und die Einstellungen sind gespeichert. Nach einigen Sekunden sollte die grüne LED auf dem WIFI Modul aufleuchten. Das bedeutet der Dobot ist erfolgreich mit dem WLAN verbunden.

Nachdem der Dobot erfolgreich mit dem WLAN verbunden wurde findet sich in der Dobot Studio Software unter den Ports der Dobot:

Wählen Sie die angezeigte IP Adresse aus und Verbinden Sie sich mit dem Dobot. Bei weiteren Verwendungen des WIFI Moduls, kann der Dobot direkt verbunden werden ohne eine USB Verbindung vorab.