Nr.08-3D-Druck Anleitung

Kurze Übersicht der Schritte:

Der 3D Druck kann mit Hilfe der Repetier Host Software oder Cura Software durchgeführt werden:

  • Cura: Beinhaltet Slice Up Funktion, benötigt wenig Parameter Einstellungen und hat viele weitere Vorteile, die dieses Programm immer beliebter machen. Perfekt für Einsteiger.

  • Repetier-Host: Slice Up Funktion, G-Code Bearbeitung möglich, manuelle Kontrolle über 3D Druck möglich.

Hinweis: Bei der Mac Version des Dobot Studio kann nur die Cura Software verwendet werden. Siehe dazu Cura Anleitung.

3D Druck Equipment installieren

Zum 3D Druck Equipment gehört: Extruder (Motor für Filament), Heizkopf (Hotend), Motorkabel und Filament:

Schritt 1: Drücken Sie den Hebel an dem Extruder nach unten und drücken Sie gleichzeitig das Filament durch die Löcher, zwischen den zwei Zahnrädern durch. Richtung wie im Bild angezeigt:

Schritt 2: Schieben Sie das Filament komplett durch den PTFE Schlauch und schieben Sie das Filament zusammen mit dem Schlauch bis ganz nach unten in den Heizkopf. Den PTFE Schlauch mit der Schraube am Extruder festdrehen. Achten Sie darauf dass der Schlauch so weit wie möglich in dem Heizkopf steckt, ansonsten kann es zu Problemen beim Druckvorgang kommen:

Schritt 4: Befestigen Sie den Heizkopf mit der Schraube am Dobot.

Schritt 5: Verbinden Sie das Stromversorgungskabel des Heizkopfes mit dem Kontakt 4 am Dobot Arm. Das Stromversorgungskabel des Lüfters wird mit dem Kontakt 5 am Dobot verbunden. Das Temperaturfühlerkabel wird mit dem Kontakt 6 am Dobot verbunden:

Schritt 6: Verbinden Sie den Extruder am Stepper 1 Kontakt an der Dobot Basis:

Übersicht des fertig angeschlossenen 3D Druck Kits: